Mähnen- Fichte

Zurück zur Übersicht

Herkunft: westliches Nordamerika, wurde 1891 nach England eingeführt,
Wuchs: 4-6 m breit, kegelförmig, Äste waagerecht bis bogig ansteigend, die meterlangen Seitenzweige locker hängend, z. T. schleppenartig, langsamwüchsig, Jahrestrieb 10-15 cm,
Nadel: locker radial um den Zweig stehend, obers. glänzend dunkelgrün, unters. mit zwei weißen Streifen,
Zapfen: bis zu 10cm lang, 2 bis 3 cm dick,
Verwendung: Solitär.

Deutscher Name: Mähnen- Fichte
Botanischer Name: Picea breweriana
Wuchshöhe von: 10 m
Wuchshöhe bis: 15 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blattfarbe, -phase: Nadel: grün, immergrün,
Zapfen/Frucht: Zapfen: zylindrisch,
Wuchs allgemein: mittelgroßer Baum.
bg_img