Blauer Kriech- Wacholder

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Wildart Nordamerika,
Wuchs: in 10 bis 15 Jahren 80 bis 100 cm breit, im Alter 1 bis 2 m breit,
flach, niederliegend, ausgebreitet,
Nadel: kurz, schuppenförmig dicht anliegend, auch im Winter nicht verfärbt,
Verwendung: Bodendecker im Steingarten oder für Grabbepflanzung, Kübel.

Deutscher Name: Blauer Kriech- Wacholder
Botanischer Name: Juniperus horizontalis 'Glauca'
Wuchshöhe von: 0,2 m
Wuchshöhe bis: 0,3 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blattfarbe, -phase: Nadel: bläulichgrün bis graugrün, immergrün,
Wuchs allgemein: Kriechform.
Frostverträglich: ja
bg_img