Blaue Mädchenkiefer

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Japan,
Wuchs: 5 bis 7 m breit, Jahreszuwachs 15 cm in der Höhe und 10 cm in der Breite, langsam wachsend,
Nadeln: zu 5, pinselartig, stark gekrümmt und gedreht, dünn und bis zu 7 cm lang,
Zapfen: 5-10 cm lang, 3 bis 4 cm breit, verbleiben bis zu 7 Jahre am Geäst.
Verwendung: Solitär, Gartenbonsai.

Deutscher Name: Blaue Mädchenkiefer
Botanischer Name: Pinus parviflora 'Glauca'
Wuchshöhe von: 4 m
Wuchshöhe bis: 5 m
Standort/ Licht: sonnig
Blattfarbe, -phase: Nadel: blauweiß, immergrün,
Zapfen/Frucht: Zapfen: eiförmige, blaugrün,
Wuchs allgemein: Baum.
Frostverträglich: ja
bg_img