Gelbbunte Eßkastanie

Zurück zur Übersicht

Gelbbunter Baum, dessen Maronen-Früchte als Wildobst begehrt sind

Deutscher Name: Gelbbunte Eßkastanie
Botanischer Name: Castanea sativa 'Variegata'
Blütezeit von: Juni
Blütezeit bis: Juli
Wuchshöhe bis: 25 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: männliche Blütenkätzchen primelgelb, bis 30 cm
Blattfarbe, -phase: gelbbunt, sommergrün
Zapfen/Frucht: Kastanie, bis 8 cm, essbar, Marone
Wuchs allgemein: Krone breit ausladend
bg_img