Ahornblättrige Platane-Dach

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Cultivar,
Wuchs: langer und gerader Stamm, bis zu 10 m hoch,
Blatt: drei- bis fünflappig, ledrig, am Rand gezahnt, Herbstfärbung gelblich, 15 bis 25 cm lang,
Rinde: hellbraun, später gelblichgrün bis graubraun, unregelmäßig ablösende Platten,
Frucht:
Wurzel: Flachwurzler, oberflächennah extrem durchwurzelt
Verwendung: Terrassen, Parkanlagen.

Deutscher Name: Ahornblättrige Platane-Dach
Botanischer Name: Platanus acerifolia-Dach
Blütezeit von: Mai
Blütezeit bis: Mai
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blattfarbe, -phase: Oberseite dunkelgrün glänzend, Unterseite heller,
Zapfen/Frucht: kugelige, stachelige, braune Früchte, in hängenden Fruchtständen,
Wuchs allgemein: künstlich geformtes Dach.
bg_img