Gelbrandige Garten-Hülse

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Cultivar,
Wuchs: locker abstehende Seitenzweige, 3 bis 4 m breit,
Blatt: wechselständig, eiförmig flach, 4 bis 6 cm lang, 2 bis 4 cm breit,
Frucht: 5 mm dick,
Boden: ansspruchslos,
Verwendung: Solitär, Heckenverbund.

Deutscher Name: Gelbrandige Garten-Hülse
Botanischer Name: Ilex altaclarensis 'Golden King'
Blütezeit von: Mai
Blütezeit bis: Juni
Wuchshöhe von: 4 m
Standort/ Licht: lichtschattig bis schattig
Blütenfarbe: Blüte weiß, unscheinbar, weiblich
Geruch: Duft
Blattfarbe, -phase: grün, gelber Rand, immergrün,
Zapfen/Frucht: knallrot, kugelig,
Wuchs allgemein: aufrechter, breiter Strauch.
bg_img