Einfassungs-Buchs 'Blauer Heinz'

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Ende der sechziger Jahre in Hannover- Herrenhausen als Mutation entstanden,
Wuchs: sehr langsam, gedrungen, Internodien auffallend kurz,
Verwendung: Einfassung für Beete und Grabstellen.

Deutscher Name: Einfassungs-Buchs 'Blauer Heinz'
Botanischer Name: Buxus sempervirens 'Blauer Heinz'
Wuchshöhe von: 0,5 m
Wuchshöhe bis: 0,8 m
Standort/ Licht: sonnig bis schattig
Blattfarbe, -phase: bläulich grün, später dunkelgrün, immergrün,
Wuchs allgemein: klein bleibend.
bg_img