Alaska- Hülse

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Cultivar (Nissen, WUPPERTAL- Aprath um 1960),
Wuchs: pyramidal, im Alter breiter werdend, Wuchsbreite 2 m bis 3 m, Zuwachs pro Jahr 15 bis 30 cm,
Blatt: wechselständig, 3,5 bis 5,5 cm lang, 1,5 bis 2 cm breit, beiderseits je mit 5 Randdornen besetzt,
Blüte: zweihäusig,
Frucht: 6 bis 10 mm dick, reichlich,
Wurzel: Herzwurzler,
Boden: durchlässig, nährstoffreich,
Verwendung: Hecke, Solitär.

Deutscher Name: Alaska- Hülse
Botanischer Name: Ilex aquifolium 'Alaska'
Blütezeit von: Mai
Blütezeit bis: Juni
Wuchshöhe von: 3 m
Wuchshöhe bis: 5 m
Standort/ Licht: halbschattig bis schattig
Blütenfarbe: rahmweiß,
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immmergrün,
Zapfen/Frucht: rote Steinfrucht,
Wuchs allgemein: schmaler Strauch.
Kein Bild vorhanden
bg_img