Niedriger Federbuschstrauch

Zurück zur Übersicht

Zwerg-Frühjahrsblüher, der mit seinen flaschenbürsten- artigen Blütenständen und seiner flammenden Herbstfärbung die Blicke auf sich zieht.

Deutscher Name: Niedriger Federbuschstrauch
Botanischer Name: Fothergilla gardenii
Blütezeit von: April
Blütezeit bis: Mai
Wuchshöhe bis: 1 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: gelblich weiß, Ähre, bis 3 cm
Geruch: Honigduft
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Wuchs allgemein: aufrecht, breitbuschig
bg_img