Weidenblättrige Birne

Zurück zur Übersicht

Wertvoll durch silbriggraue Belaubung und Zierfrüchte

Deutscher Name: Weidenblättrige Birne
Botanischer Name: Pyrus salicifolia
Blütezeit von: April
Blütezeit bis: April
Wuchshöhe bis: 6 m
Standort/ Licht: sonnig
Blütenfarbe: weiß, bis 2 cm, Trugdolden
Blattfarbe, -phase: silbergrau, sommergrün
Zapfen/Frucht: grün, birnenförmig, bis 3 cm, ungenießbar
Wuchs allgemein: großer Strauch oder kurzstämmiger Baum, Äste überhängend
bg_img