Rispen-Hortensie 'Kyushu'

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Japan,
Wuchs: im Alter vasenförmiger Wuchs, bis zu 3 m breit,
Blatt: eiförmig, am Ende zugespitzt, gesägter Rand, ledrig, ca. 12 cm lang,
Blüte: Blüten in bis zu 30 cm langen endständigen Rispen,
Rinde: bräunlich,
Wurzel: Flachwurzler, viele Feinwurzeln,
Boden: bevorzugt humose, feuchte und nährstoffreiche Böden,
Verwendung: Schmetterlingsmagnet in Hecken oder als Solitär.

Deutscher Name: Rispen-Hortensie 'Kyushu'
Botanischer Name: Hydrangea paniculata 'Kyushu'
Blütezeit von: Juli
Blütezeit bis: Oktober
Wuchshöhe von: 2 m
Wuchshöhe bis: 3 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: cremeweiß,
Geruch: Duft sehr stark
Blattfarbe, -phase: glänzend mittelgrün bis dunkelgrün, sommergrün,
Wuchs allgemein: straff aufrecht, regelmäßig geschnittene Exemplare vieltriebig,
bg_img