Säulen-Tulpenbaum

Zurück zur Übersicht

Herkunft: östliches Nordamerika,
Wuchs: schmal-ovale Krone, straff aufrechter Wuchs, säulenförmig, ca. 3 bis 4 m breit,
Blatt: vierlappig, Spitze gerade bis v-förmig eingeschnitten, Herbstfärbung gelb, bis zu 15 cm lang,
Blüte: tulpenförmig, 4 bis 5 cm lang und 6 cm breit,
Wurzel: tiefgehende, fleischige Pfahlwurzel,
Boden: nährstoffreiche, frische und lockere Böden,
Verwendung: Solitär.

Deutscher Name: Säulen-Tulpenbaum
Botanischer Name: Liriodendron tulipifera 'Fastigiatum'
Blütezeit von: Juni
Blütezeit bis: Juli
Wuchshöhe von: 12 m
Wuchshöhe bis: 15 m
Standort/ Licht: sonnig
Blütenfarbe: innen gelb bis orange gefärbt,
Blattfarbe, -phase: Oberseite dunkelgrün, Unterseite blaugrün, sommergrün,
Zapfen/Frucht: geflügelte Nüsschen,
Wuchs allgemein: kleiner bis mittelgroßer Baum,
Kein Bild vorhanden
bg_img