Duftsteinbrech

Zurück zur Übersicht

Aus dem Mittelmeerraum stammen die nur 10 bis 15 cm hoch werdenden Pflanzen. Ihre Blütenfülle verströmt einen intensiven Honigduft.
Wuchs: bildet 8 bis 15cm hohe Polster,
Pflege: Rückschnitt nach dem ersten Flor fördert die neue Blütenbildung; gleichmäßig feucht halten; wenig düngen,
einjährig, sät sich aber selbst neu aus.

Deutscher Name: Duftsteinbrech
Botanischer Name: Lobularia maritima
Blütezeit von: Juni
Blütezeit bis: Oktober
Wuchshöhe bis: 0,15 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: weiß oder violett
bg_img