Historie

Wird man mit einem 'grünen Daumen' geboren? Wir vermuten, dass dies bei uns in der Familie Gehlhaar so ist. Wie sonst ließe sich erklären, dass wir uns mittlerweile in der 3. Generation nichts Besseres vorstellen können, als uns unserem großen und vielfältigen Pflanzensortiment und der engagierten Beratung unserer Kunden zu widmen? Allen Hindernissen zum Trotz gibt es das Familienunternehmen Gehlhaar seit 1895. Es wurde in Königsberg/Ostpreußen von den Brüdern Karl und Hans Gehlhaar gegründet. 1930 übernahm Karl Gehlhaar junior den Betrieb, der in nach Flucht und Vertreibung erst in Nienburg/Weser wieder aufbaute und dann damit 1954 an den heutigen Standort in Isernhagen, gemeinsam mit Ehefrau Brigitte, umzog. Ab dem Jahr 1976 führte Brigitte Gehlhaar den Betrieb weiter und konnte ihn 1994 in die Hände der Söhne Michael und Uwe übergeben, was sie aber bis heute nicht davon abhält, diese tatkräftig zu unterstützen.

bg_img