Rhododendron campylogynum var. myrtilloides

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Wildart aus NO-Burma, SO-Tibet,
Wuchs: kissenartig, kompakt,
Blatt: glänzend, kleinblättrig, Winte: bronzefarben,
Blüte: klein und glockenförmige bis 1,5 cm lange Blüten, endständig, reich blühend,
Boden: humos,
Verwendung: für kleine Gärten sehr gut geeignet. Steingarten, Kübel,

Botanischer Name: Rhododendron campylogynum var. myrtilloides
Name: Rhododendron campylogynum var. myrtilloides
Blütezeit von: Mai
Blütezeit bis: Juni
Wuchshöhe von: 0,2 m
Wuchshöhe bis: 0,3 m
Standort/ Licht: halbschattig
Blütenfarbe: pflaumenblau,
Rhododendren-Gruppe: Rhododendren
Blattfarbe, -phase: frischgrün, immergrün,
Wuchs allgemein: kleiner Strauch,
Frostverträglich: bedingt
bg_img