Actinidia arguta 'Weiki'

Zurück zur Übersicht

Herkunft: 'Weiki' wurde von der TU München-Weihenstephan, Lehrstuhl für Obstbau, ausgelesen, männliche oder weibliche Pflanze,
Blüten: ca. 2 cm groß, 'zweihäusig, meist am einjährigen Holz,
Ernte: Ende Oktober, bis Dezember haltbar,
Verwendung: Kleingarten, Fassadenbegrünung, Pergola, Wildobst, Vogelnährgehölz, Bienenweide, Kübel,
Verwendung: Gelee, Marmelade, Saft, Wein, Bowle, außerordentlich hoher Gehalt an Vitamin C.

Deutscher Name: Kleinfrüchtige Kiwi 'Weiki' (männlich/weiblich)
Botanischer Name: Actinidia arguta 'Weiki'
Name: Weiki
Blütezeit von: Mai
Blütezeit bis: Mai
Wuchshöhe von: 2 m
Wuchshöhe bis: 3 m
Standort/ Licht: sonnig
Blütenfarbe: reinweiß bis cremeweiß,
Geruch: duftend,
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün,
Zapfen/Frucht: walnußgroß, glattschalig,
Wuchs allgemein: rankend.
Frostverträglich: ja
bg_img