Buntlaubige Aukube

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Japan,
Wuchs: bis zu 3 m breit,
Blatt: schmal oval bis elliptisch, am Ende zugespitzt, ledrig, bis zu 20 cm lang,
Blüte: Rispen, bis 10 cm, zweihäusig,
Beeren: ca. 3 cm dick, nicht zum Verzehr geeignet,
Wurzel: Herzwurzler, lang und kräftig,
Boden: nicht zu nährstoffreich, schwach sauer bis neutral,
Verwendung: niedrige Hecken, Kübelpflanze.

Deutscher Name: Buntlaubige Aukube
Botanischer Name: Aucuba japonica 'Variegata'
Blütezeit von: März
Blütezeit bis: April
Wuchshöhe von: 2,5 m
Wuchshöhe bis: 3 m
Standort/ Licht: sonnig bis schattig
Blütenfarbe: purpurbraun,
Blattfarbe, -phase: Blatt: gelb gefleckt und gepunktet, immergrün,
Zapfen/Frucht: Beeren: rot,
Wuchs allgemein: Kleinstrauch, breitbuschig und dichttriebig.
bg_img