Niedrige Glockenhasel

Zurück zur Übersicht

Niedlicher Kleinstrauch mit gelber Frühlingsblüte, der selbst in kleinste Gärten passt

Deutscher Name: Niedrige Glockenhasel
Botanischer Name: Corylopsis pauciflora
Blütezeit von: März
Blütezeit bis: April
Wuchshöhe bis: 1,5 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: primelgelb, kurz, Ähre, bis 3 cm
Geruch: Duft leicht, nach Primeln
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Zapfen/Frucht: bis 8 mm
Wuchs allgemein: breitbuschig, dicht verzweigt
bg_img