Japanische Kamelie, weiß

Zurück zur Übersicht

Herkunft: Japan, Korea,
Wuchs: dicht verzweigt, 2,5 bis 3,5 m breit,
Blatt: eiförmig bis breit elliptisch, 5 bis 8 cm lang, steif,
Blüte: 3 bis 4 cm breit,
Boden: ph- Wert zwischen 4,5 und 5,5,
Verwendung: Solitär, (Kübelpflanze nur mit Winterschutz möglich).

Deutscher Name: Japanische Kamelie, weiß
Botanischer Name: Camellia japonica, weiß
Blütezeit von: Februar
Blütezeit bis: Mai
Wuchshöhe von: 3 m
Wuchshöhe bis: 4 m
Standort/ Licht: sonnig
Blütenfarbe: weiß,
Geruch: Duft leicht,
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immergrün,
Wuchs allgemein: dicht verzweigter Strauch.
bg_img