Bleiwurz

Zurück zur Übersicht

Die Heimat des 'Bleiwurz' ist Südafrika
Wuchs: kletternd am Gerüst bis 3m oder als Stämmchen,
Überwinterung: relativ dunkel (wirft Blätter ab) bei 5 bis 10°C, sparsam gießen; im Frühjahr zurückschneiden,
Pflege: gleichmäßig feucht halten ohne Staunässe, wöchentlich düngen.

Deutscher Name: Bleiwurz
Botanischer Name: Plumbago auriculata
Blütezeit von: Juni
Blütezeit bis: September
Wuchshöhe bis: 3 m
Standort/ Licht: sonnig bis halbschattig
Blütenfarbe: himmelblau oder weiß
Wuchs allgemein: Strauchartig, kletternd
bg_img